Strafverfahren und Disziplinarverfahren

Beamte, Angehörige des öffentlichen Dienstes und die sogenannten verkammerten Berufe (z.B. Apotheker, Architekten, Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater, Tierärzte und Wirtschaftprüfer) treffen aufgrund ihrer beruflichen Stellung Verhaltenspflichten, die über das allgemeine Strafrecht hinausgehen. Bei Verfehlungen sehen das Beamtenrecht und die jeweiligen Berufsordnungen  die Einleitung und in Abhängigkeit von den staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen die Fortsetzung eines gesonderten Disziplinarverfahrens vor.

Neben der Verteidigung im Strafverfahren stehe ich auch für eine umsichtige und diskrete Vertretung im Disziplinarverfahren zur Verfügung.